Der Mann mit dem Glücksfaktor

Was wäre das Leben ohne Glück?

Diese Frage habe ich mir gestellt und kurzerhand beschlossen, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen und meinem Leben den "Glücksfaktor" aufzusetzen.

Mein Kopf ist wie eine Schatztruhe voller Ideen und irgendwie immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Ich selbst feier zwar gerne, aber so viele Events und feierliche Momente mit Freunden, um all meine Ideen in die Realität umsetzten zu können, sind dann doch nicht machbar. 

Warum sollte ich dann nicht andere Menschen damit glücklich machen? 

Und genau das möchte ich tun. Aus Dingen, die andere Menschen ausmachen, aus deren ganz persönlicher Geschichte, oder dem Sinn und der Idee, die hinter einem Unternehmen steckt, ein unvergessliches, persönliches Erlebnis zaubern.

Hierbei kommt es nicht darauf an, ob man einen großen oder kleinen Geldbeutel hat, viele oder wenig Vorstellungen - alles was wichtig ist, ein quentchen Vertrauen in mein Können und die Vorfreude auf einen Tag, der in Erinnerung bleiben wird.

 

Nicht nur meine Kreativität, sondern auch meine Liebe zum Detail und den kleinen Drang nach Perfektion, würde ich als meine Stärken bezeichnen. Offen, und immer mit einem Lächeln auf den Lippen auf andere zuzugehen, empfinde ich als Selbstverständlichkeit.

Man mag es vielleicht nicht glauben, dass man es schafft, die Sterne vom Himmel zu holen, aber mit einem kleinen bisschen Fantasie, bekomme ich auch das für Sie hin.

In diesem Sinne, würde ich mich freuen, wenn wir uns bald persönlich kennenlernen, in gemeinsamen Momenten der Ideenfindung versinken, zusammen lachen und vielleicht sogar nach den Sternen greifen.

 

Herzlichst

Ihr Mann mit dem Glücksfaktor

 

Eric Schroth

Druckversion Druckversion | Sitemap
Agentur Glücksfaktor